Krautreporter - Verstehe die Zusammenhänge

Bildungsrevolution?

8 Millionen Menschen bewegen sich im deutschen Schulsystem, das für das Zeitalter der industriellen Revolution entwickelt wurde. Kann das gut gehen? Darüber spricht Martin mit unserem Bildungsreporter Bent Freiwald







Wir können die Klimakrise nicht lösen, wenn sie ein Thema der Privilegierten bleibt

Vor einiger Zeit hatte unser Reporter für Ostdeutschland Josa eine Idee: Er wollte eine junge Person treffen, die sich bei Fridays For Future engagiert, deren Eltern in der Braunkohle arbeiten. In dieser Folge spricht er mit Martin über die „Braunkohle-Kids“ und Menschen, die sich in den heutigen Klimabewegungen nicht zugehörig fühlen können.







Hurra, Monogamie!

Ey! Bist Du mono oder poly? Martin und Theresa sprechen, lachen, und disktutieren über die Frage, ob wir mehrere Partner:innen brauchen, um glücklich zu werden.







Die Zukunft des Journalismus

Der aktuelle Zustand etablierter Medien ist fragil – große Medienhäuser verlieren jeden Tag Leser:innen ihrer gedruckten Zeitungen. Die Lösung? Verrät Leon Fryszer, Verantwortlicher für das Thema Mitglieder und Vertrauen bei Krautreporter.







Warum dein Chef dich mittags schlafen lassen sollte

Powernaps am Arbeitsplatz? Wer sich im Job eine Auszeit gönnen will, wird in Deutschland schräg angeguckt. In anderen Ländern ist Schlafen im Job sogar Vorschrift, weil aus der Forschung klar ist, dass das Gehirn so besser arbeitet. Ein Gespräch mit unserem Reporter Josa-Mania Schlegel.







Medien verkünden das „Ende von Aids“ – das steckt dahinter

HIV und Aids, das verstehen viele wie ein endgültiges Todesurteil. Nun soll das Risiko, sich mit HIV anzustecken, mithilfe von Medikamenten auf null gesenkt werden. Martin Gommel spricht darüber mit Krautreporter-Gesundheitsredakteurin Silke Jäger.







Warum stehst du morgens auf und gehst zur Arbeit?

Wir arbeiten, um Geld zu verdienen – und die meisten Deutschen sind mit ihrer Arbeit zufrieden. Jedoch: Einer Krautreporter-Umfrage zufolge würden viele sofort etwas ändern, wenn sie Geld auch ohne Arbeit bekommen würden. Ein Gespräch mit Theresa Bäuerlein.







Über diesen Podcast

Krautreporter ist ein unabhängiges, digitales Magazin. Unsere Mission: Wir helfen unseren Mitgliedern, die Zusammenhänge des aktuellen Geschehens in Politik und Gesellschaft besser zu verstehen.

Im Krautreporter Podcast reden unsere Autoren über die Entstehungsgeschichte ihrer Artikel und nehmen euch mit auf ihre Recherchen. Sie verraten euch ihre persönliche Perspektive auf die Themen, in die sie für ihre Artikel eingetaucht sind. Der Krautreporter Podcast – Verstehen, wie alles zusammenhängt.

Ein Podcast produziert von Constanze Kainz.

von und mit Krautreporter

Abonnieren